MENUE

















 


Das Züchterleben

 

25 Jahre Maine Coon Katzenzucht of Loveliness

Die Hand eines Züchter ist die Hand,
die die Katzenmama während der Geburt beruhigt und liebevoll begleitet.

Es ist die Hand, die den Bauch streichelt, um sie während der Wehen zu beruhigen.

Die Hand eines Züchter ist die Hand,
die den Weg frei macht, damit die Babys das Licht der Welt erblicken.

Es ist die helfende Hand, die nicht zittert und unter Blut eingreift,
um ein Kätzchen in Schwierigkeiten zu helfen.

Die Hand eines Züchter ist die Hand, die Fruchtblase der Kätzchen öffnet,
damit die Atmung und der Start ins Leben gelingt.

Die Hand eines Züchter ist derjenige, der versucht,
ein Kätzchen wiederzubeleben,
die Hand, die loslassen muss, wenn es keinen Herzschlag hat...


Die Hand eines Züchter ist die Hand, die die Nabelschnur durchtrennt,
wenn Katzenmama es nicht tut.

Die Hand des Züchters, die das Kätzchen begleitet, ob Alles gut ist...


Die Hand eines Züchter ist die Hand, die ein verlorenes Kätzchen,
näher an die Katzenmama legt, während sie dir voller Vertrauen in die Augen sieht.


Die Hand, die die Milchleiste massiert, damit die Milchbildung angeregt wird.

Die Hand eines Züchter ist diejenige,
die eigenen Augen reibt und  gegen die Müdigkeit ankämpft, durch wenig Schlaf.

Es ist die Hand, die Tag und Nacht, alle paar Stunden, Milch zufüttert,
wenn es Milchmangel gibt.

Die Hand eines Züchter bringt, das Kätzchen zurück zur Katzenmama,
wenn es abseits liegt.


Die Hand, die mit dem Kätzchen spielt, streichelt und verwöhnt.

Die Hand , die das Kätzchen auf feste Ernährung umstellt.

Die Hand eines Züchter ist die Hand, die für die Vierbeiner sorgt,
wenn es den Vierbeinern nicht gut geht.

Die Hand eines Züchter ist die Hand,
die Kätzchen in der Hoffnung anvertraut werdeb,
gut versorgen und gepflegt werden.

Die Züchterhand, hält bis zum letzten Atemzug,
die Pfötchen, vom geliebten Tier.

Die Hand eines Züchter ist die Hand, die Tag und Nacht bereit ist,
Ihnen die Hand zu reichen, um zu helfen.

Wenn sie das nächste Mal, die Hand eines Züchters schütteln,
denken Sie bitte, an Alles, was diese Hand getan hat.

Daher haben wir immer die Hände voll und wenig Zeit
um in den sozialen Medien oder am Telefon zu verbringen !

 

Unsere Hände wollen auch in Zukunft noch ganz viel tun ...





Gedanken zum Züchterleben

Katzenausstellung


Katzen baden für die Katzenshow

Kaufverträge

Linienzucht oder Outcross ?

Literatur Tipps

Nur einmal Babys ?

Wegwerfkatzen

Zuchtanfragen


Eine Kostbarkeit, ein unschätzbares Geschenk ist die Liebe einer Katze
und keine Selbstverständlichkeit
und ohne unterschwellige Bedingungen, Hoffnungen, Voraussetzungen und Erwartungen
und treu, unverbrüchlich, ohne Arg und Falsch.
Eine Kostbarkeit, so oft missachtet,
gedanken- und gefühllos im Stich gelassen, weggeworfen.
Dass Katzen beseelte Wesen und fähig sind, Liebe zu empfinden,
dessen sollte sich jeder, der eine Samtpfote adoptieren möchte, bewusst sein.
Seiner Verantwortung auch.
Eva- Maria Kolfenbach („Our Cats“ 04/07)




INFOS VON A-Z